Ablauf einer energetischen Heilbehandlung - nach der Methodik von Otmar Jenner

Die alternativmedizinische, energetische Heilbehandlung nach der Methodik von Otmar Jenner erfolgt im Sitzen oder Liegen am bekleideten Körper.
Jede Behandlung beginnt mit einem Gespräch, in dem idealerweise die der Erkrankung zu Grunde liegenden Emotionen, Gedanken und Glaubenssätze erkannt werden können.
Ihre Absicht und Klarheit sind entscheidend für den Prozess der Behandlung. Auch im Verlauf der Behandlung können sich weitere und neue Aspekte zeigen.
Danach legen oder setzen Sie sich bequem hin und ich analysiere und harmonisiere mit meinen Händen Ihre Chakren (Hauptenergiezentren).
Ich spüre Ihre körperlichen Blockaden auf und behandel die betreffenden Stellen Ihrer Aura (Energiekörper) mit den erforderlichen Heilenergien.
Hierbei lege ich meine Hände ganz gezielt mit Achtsamkeit und Präsenz direkt auf Ihren Körper (Handauflegen) und / oder halte und bewege sie in einiger Distanz zu ihm, setzte die richtigen Impulse und ermögliche den Energiefluss.
Je nach Ihrem Glaubenskontext, wird diese als göttliche, universelle oder geistige Kraft bezeichnet.
Wenn es erforderlich ist, führe ich eine energetische Wirbelsäulenaufrichtung durch oder nehme eine energetische Traumaablösung vor.
Zum Abschluss der Behandlung reinige ich Ihre Aura und hülle Sie in einen schützenden Energiekokon.
Danach tauschen wir Gedanken aus und sammeln Erkenntnisse.
Die äußere Heilung ist immer nur eine Unterstützung der inneren Heilung.

Für meine Arbeit verbinde ich mich mit dem göttlichen Feld, insbesondere der weißlichen Energie des ungeformten Seins als Symbol für die universelle Heilkraft, aber auch mit deren unterschiedlichen Qualitäten, der rötlichen Energie von Mutter Maria, der goldenen Energie von Jesus Christus, der grünlichen Energie des Erzengel Raphael und der bläulichen Energie des vollständig erwachten Buddha, welche ich in meinen Händen und in meinem Herzchakra beispielsweise als weißes Licht konzentriere und an den Klienten durchleite.
Die Heilung in ihm, erfolgt dann durch den Klienten selbst.

Die Behandlung erfolgt im Raum Leipzig und dauert meistens eine Stunde.
Geben Sie im Anschluss Ihrem Körper, Ihrem Geist und Ihrer Seele Zeit zur Verarbeitung der energetischen Heilbehandlung.
Bleiben Sie also noch einige Minuten liegen und verweilen Sie in Ihrer persönlichen Wahrnehmung.
Dies erhöht den Effekt der Behandlung deutlich.
Das Nachruhen ist ebenfalls wichtig damit Sie mich wieder verkehrstauglich und in vollem Alltagsbewusstsein verlassen.

Die Behandlung erfordert von mir höchste Konzentration und ist grundsätzlich auf Einmaligkeit angelegt.
D.h., das Problem mit dem Sie zu mir kommen sollte in einer Behandlung wesentliche Besserung erfahren.
Bei chronischen Krankheiten und zur Begleitung einer Chemotherapie sind jedoch Folgebehandlungen angezeigt.

Eine Terminvereinbarung zur Behandlung ist unbedingt notwendig.


--- Kontakt & Termin ---

--- zurück, zu Heiler ---